Serie

Area Pro

15Farben12Formate9Oberflächen7Rutschhemmungen
 

Area Pro

Natürlich intuitiv

Gutes Design vermittelt immer einen intuitiven Zugang zu dessen Nutzung – so geht auch das Gestalten mit Area Pro leicht von der Hand. Die breite Produktpalette regt mit Erdtönen und einer angenehmen Haptik unmittelbar zu Ideen für ihren Einsatz an. Die von feinkörnigem, geschichtetem Kalkstein inspirierte Serie fügt sich mühelos ein und hebt sich zugleich ab. Das macht die Fliesen und ihr Zubehör zu perfekten Allroundern in fast jedem Ambiente. Die neue Serie strahlt bereits jetzt das Potenzial aus, ein Klassiker zu werden.

Impressionen

Raum für Details

Area_Pro_Materialcollage_1.jpeg
Area_Pro_Logo.jpeg

Alle Fliesen können richtungsunabhängig verlegt werden. Zudem bestechen sie durch ihre Vielseitigkeit und eine Vielzahl an Formaten und Farbtönen. Alle Farben von  Area Pro sind auf die Serie ChromaPlural von AGROB BUCHTAL abgestimmt, sodass sie vielfältig miteinander kombiniert werden können. Darüber hinaus sind mit dieser Serie auch maßgeschneiderte Projekte möglich.

Bei jedem Projekt müssen sich Architekten und Planer mit einer Vielzahl oft widersprüchlicher Fragen auseinandersetzen. In Sachen Fliesen ist Area Pro die Antwort auf alle Fragen. Die Serie ist in vielen verschiedenen Größen verfügbar und erfüllt die technischen Anforderungen für diverse Einsatzbereiche – sei es in Wohn- oder Geschäftshäusern, in der Hotellerie oder Gastronomie.

Dürfen wir Ihnen Muster von Area Pro zusenden?

SEBASTIAN HERKNER

Das Design von „Grid“

Designer Sebastian Herkner hat gemeinsam mit AGROB BUCHTAL die trittsichere Oberfläche „Grid“ entwickelt. Er spricht über die Zusammenarbeit und erzählt, was ihn an diesem Projekt so fasziniert hat.

„Ich habe mich sehr gefreut, als AGROB BUCHTAL mich fragte, ob ich Interesse hätte, eine rutschhemmende Fliese zu entwickeln“, so Herkner. „Fliesen sind sehr funktionale Elemente – für mich eine großartige Gelegenheit, an einem Design zu arbeiten, das Funktionalität und Schönheit vereint, und das in Bereichen, in denen Ästhetik nicht unbedingt im Vordergrund steht.“

Deutsche-Steinzeug-Sebastian-Herkner-HEJM-7175.TIF.jpeg
Deutsche-Steinzeug-Sebastian-Herkner-HEJM-7287.TIF.jpeg

Während viele der anderen Projekte von Sebastian Herkners Studio eine markante Präsenz haben, schätzte er an diesem Projekt die Schlichtheit. Herkner: „Es war natürlich etwas anderes als einen ausgefallenen Sessel zu entwerfen, doch für mich beginnt jedes Projekt gleich: mit einem Besuch beim Unternehmen. Ich möchte die Menschen kennenlernen, ihre Produkte verstehen und einen Blick hinter die Kulissen werfen. Vielleicht ist es kein typisches Designprojekt, dafür eines mit einer wichtigen Funktion.“

Herkner fährt fort: „Ich habe einmal Fliesen für einen kleinen Betrieb in Bayern entworfen, der Ofenkacheln herstellte, doch das war eine völlig andere Arbeit, da Grid ein Massenprodukt ist. Unabhängig davon beginnt bei mir jedes Design mit einem leeren Blatt Papier.

Ich war auf der Suche nach einem Muster, das spontan wirkt und dennoch eine gewisse Logik aufweist. So kam ich zu den sich wiederholenden, trapezförmigen Rechtecken und dem Muster, das sich in alle vier Richtungen fortsetzen lässt. Es fühlte sich ein bisschen an wie Textildesign, doch natürlich musste es sehr funktional sein und besondere Anforderungen erfüllen. Für das Design musste ich mein Mathewissen aus der Schule hervorholen, um die Tiefe des Reliefs und die Größe der ‚Hügel‘ zu berechnen. Das Design ist eine Symbiose aus Kreativität und Physik.“

Für Herkner war die Zusammenarbeit mit AGROB BUCHTAL an dem Muster für Area Pro sehr bereichernd. „Als Designer erzielst du die besten Resultate, wenn du jedes Projekt mit offenen Augen und bedingungsloser Neugier beginnst. Ich bin begeistert von der Vielfalt der Projekte, an denen ich in den letzten 13 Jahren arbeiten durfte. Für mich ist jedes Design die Grundlage für das nächste Projekt. Aus jedem Projekt lernen wir etwas, das wir für das nächste nutzen können.“

Deutsche-Steinzeug-Sebastian-Herkner-HEJM-7010.TIF.jpeg
Area Pro
Area Pro
Area Pro
Area Pro
Area Pro
Area Pro
Area Pro
Area Pro
Area Pro
Area Pro
Area Pro
Area Pro

Artikelübersicht

Alle Artikel der Serie

Artikel auswählen
    Alle Filter zurücksetzen
  1. Produkttyp
  2. Format | Nennmaß
  3. Farbe
  4. Rutschhemmung
Artikel 430231H
Bodenfliese

lehm

10 x 10 cm | 2 x 2 in

Boden

Hytect Clever Clean
Merkzettel
Produktdatenblatt
  1. Allgemeine Information
    • Artikel
      430231H
    • Serie
      Area Pro
    • Produkttyp
      Bodenfliese
    • Materialart
      Feinsteinzeugfliesen
    • Produktnorm
      Bl a UGL
      Trockengepresste keramische Platten, DIN EN 14411, Gruppe BIa, unglasiert (UGL) für Bodenbeläge und Wandbekleidungen im Innen- und Außenbereich (Feinsteinzeugfliesen)
    • Preisgruppe
      A150
    • Preisgruppeneinheit
  2. Farbe + Optik
    • Farbe
      lehm
    • Optik
      Stein
    • Glasur
      unglasiert
    • Oberflächenstruktur
      eben
  3. Maße
    • Format | Nennmaß
      10 x 10 cm | 2 x 2 in
    • Herstellmaß
      97 x 97 x 6,5 mm | 297 x 297 mm
    • Materialdicke
      6,5 mm
    • Fugenbreite Empfehlung
      3 mm
  4. Eigenschaften
    • Anwendungsbereiche
      Retail
    • Wand | Boden
      Boden
    • Innen | Außen
      Innen
    • Frostbeständigkeit
      Ja
    • Rutschhemmung
      R10/B
    • Hytect
      Ja
    • Thermoplastisch verklebt
      Rückseitig thermoplastisch verklebte Mosaike sind nicht nur im Trockenbereich, sondern auch bedenkenlos im Unterwasserbereich (z.B. Schwimmbecken/Whirlpool) sowie im dauernassbelasteten Bereich (z.B. Beckenumgänge/Duschen) einsetzbar.
  5. Logistische Daten
    • Stück pro Einheit
      11,000 Bögen pro m²
    • Gewicht
      13,101 kg pro m²
    • Paketinhalt
      11,000 Bögen pro Paket
    • Fläche pro Paket
      1,000 m² pro Paket
    • Gewicht pro Paket
      13,101 kg pro Paket
    • Fläche pro Palette
      64,000 m² pro Palette
    • Gewicht pro Palette
      838,464 kg pro Palette
  6. Weitere Informationen

Area Pro

Smarte Eigenschaften

Immer perfekter Halt

Area Pro ist mit diversen rutschhemmenden Oberflächen erhältlich, darunter Grid, mit einer Trittsicherheit von R12V4. Keine der rutschhemmenden Oberflächen beeinträchtigt die Ästhetik der Fliesen. Sie sind auch für großformatige Fliesen verfügbar, die aufgrund ihrer Eigenschaften auch in Großküchen verwendet werden dürfen.

6 mm Wandfliesen

Bei dünnen Fliesen ist der Materialaufwand geringer. Weniger Material bedeutet weniger Energie bei Herstellung und Transport sowie ein geringeres Gewicht – das wiederum dem Fliesenleger seine Arbeit erleichtert. Die ultradünnen Fliesen eignen sich ideal für Wohnbereiche oder für den Einsatz in Hotelbadezimmern. Die 6 mm dünnen Wandfliesen aus Steingut sind eine nachhaltige Lösung, die effizient und elegant zugleich ist.

Innovation DryTile

Das DryTile-System ist für die Bodenfliesen zwischen 30 x 60 cm und 60 x 120 cm erhältlich. DryTile ist eine innovative Technologie, bei der Fliesen auf der Rückseite mit Kork-Verbundstoff beschichtet werden. Dank dieser Beschichtung können die Fliesen ohne den Einsatz von Kleber auf einer ebenen Oberfläche verlegt werden.

Photokatalytische Oberfläche

Area Pro Fliesen sind mit der nachhaltigen Hytect-Oberfläche versehen, die sie höchst reinigungsfreundlich machen. Schmutz und festgetrocknete Flüssigkeiten lassen sich mühelos entfernen. Hytect schützt keramische Fliesen zudem vor Bakterien und Schimmel und neutralisiert Luftschadstoffe und störende Gerüche.

Waschtische und Duschböden

Area Pro beinhaltet auch eine Auswahl an Keramikwaschtischen und -duschböden, die in allen zwölf Farben der Serie erhältlich sind. Mit diesen Elementen lassen sich monochrome Designs oder harmonische Farbkombinationen kreieren und eine optische Einheit aus Wänden, Böden und Armaturen bilden.

Abdeckrost aus Keramik

Für Fliesen, die in Schwimmbädern um das Becken herum verlegt werden, bietet AGROB BUCHTAL den passenden Abschluss, der für optische Kontinuität zwischen Becken und Umgängen sorgt: einen Abdeckrost mit wasserstrahl-geschnittenen Öffnungen. Auch die Serie Area Pro beinhaltet dieses Element, das über die erforderliche Trittsicherheits-stufe (B oder C) verfügt.