Referenzen
Österreich

Therme Wien

STANDORT
Wien, Österreich
ARCHITEKT
4a Architekten GmbH
JAHR
2010
PRODUKTE
Chroma, Plural Mischmosaike, System Wiesbaden

Therme Wien

Steine im Bach

Wien ist stolz auf eine der modernsten Stadtthermen Europas. Die Therme Wien, eine Wellness-Welt der Superlative, bietet ihren Besuchern 22 Innen- und Außenbecken mit einer Gesamtwasserfläche von 4.000 m² und eine 3.000 m² große Saunalandschaft. Das von dem Stuttgarter Büro 4a Architekten geplante Gebäudeensemble gliedert sich in fünf Erlebnisbereiche, die wie große Steine den Windungen eines imaginären Bachlaufs folgen.

Je nach individueller Vorliebe können sich die Thermengäste für den „Stein der Schönheit“, den „Stein der Ruhe“, den „ErlebnisStein“, den „SaunaStein“ oder den „FitnessStein“ entscheiden. Zwei Thermalquellen sorgen für angenehme Wassertemperaturen, die je nach Becken bis zu 36°C erreichen.

In den einzelnen Bereichen bieten Breit-, Reifen- und Erlebnisrutschen, Grottenbecken, Sprudelbecken, finnische Saunen, Dampfbäder, Sprungtürme und Massageliegen immer neue Abwechslung. Ein großzügiger Gastronomiebereich, Beauty- Zone, Kino und Österreichs erste Thermen-Bibliothek runden das Angebot ab. Die Wiener und ihre Gäste honorieren diese exklusive Vielfalt: Schon nach knapp 15 Monaten wurde die millionste Besucherin begrüßt. Auch die Außenbecken mit Liegewiesen, die in die angrenzende Parklandschaft übergehen, entwickelten sich schnell zur Attraktion. Im Hitzesommer 2013 tummelten sich dort von Juni bis August 178.000 Gäste. Allein am letzten Sonntag im Juli mit Temperaturen um 37°C waren es 3.700. Zu eng wurde es trotzdem nie. Das belegt eine Besucherbefragung aus demselben Jahr: 95 Prozent erklärten, sie würden die Therme weiterempfehlen.

Bei der Gestaltung setzte das 1990 gegründete Architekturbüro, das Sport- und Freizeitbauten, darunter mehrere Thermen, zu seinen Schwerpunkten zählt, konsequent auf Schwimmbadkeramik von AGROB BUCHTAL. So wurden Beckenwände und -böden mit Chroma II in verschiedenen Farben und Formaten gefliest. Alle Pools sind mit dem Beckenkopfsystem Wiesbaden in exklusiver Sonderfertigung in Schwarz ausgerüstet. Ausklinkungen gewährleisten einen optisch besonders perfekten Anschluss an den Beckenwandbelag. Auch die mit Mosaiken der Serie Plural verkleideten Sitzbänke überzeugen durch individuelle Ausführung: Keramische Radialleisten mit 30 mm Radius ergeben elegant gerundete Vorderkanten, die für optimalen Sitzkomfort sorgen und zusätzlich Verletzungen vorbeugen.

therme-wien-chroma-pool-plural-1.jpeg
therme-wien-chroma-pool-plural-3.jpeg
therme-wien-chroma-pool-plural-2.jpeg
therme-wien-chroma-pool-plural-4.jpeg
therme-wien-chroma-pool-plural-5.jpeg
therme-wien-chroma-pool-plural-6.jpeg
therme-wien-chroma-pool-plural-7.jpeg
therme-wien-chroma-pool-plural-2.jpeg
therme-wien-chroma-pool-plural-8.jpeg
therme-wien-chroma-pool-plural-4.jpeg
therme-wien-chroma-pool-plural-5.jpeg
therme-wien-chroma-pool-plural-6.jpeg
therme-wien-chroma-pool-plural-7.jpeg
therme-wien-chroma-pool-plural-2.jpeg
therme-wien-chroma-pool-plural-8.jpeg
therme-wien-chroma-pool-plural-4.jpeg
Fotograf: Manfred Seidl

So kommen wir in Kontakt!

Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus. Nur so lässt sich der passende Ansprechpartner für Ihren Anwendungsbereich Ihrer Region zuordnen. Vielen Dank!

Mein Anliegen

Ich bin

Unternehmen